Wir feiern gemeinsam Gottesdienst

Endlich ist es wieder soweit! Seit 17. Mai können wir in unseren Kirchengemeinden wieder öffentliche Gottesdienste feiern! Allerdings muss uns klar sein: es wird anders sein als vor der „Corona“-Krise. Wir müssen klare Regeln zu Hygiene und Abstand einhalten! Auch die Anzahl der Gottesdienstteilnehmer ist beschränkt.

Aufgrund der einzuhaltenden Abstände ist ein Mund-Nase-Schutz während des Gottesdienstes zu tragen. Bringen Sie bitte auch Ihr eigenes Gesangbuch mit! Nur mit diesen Vorgaben können wir das wertvolle Gut der gemeinsamen Gottesdienste in dieser Zeit nutzen!

Stadtrallye durch Redwitz

Liebe Kinder, liebe Familien,

wie gut kennt ihr euren Heimatort Redwitz?
Damit der nächste Spaziergang nicht all zu langweilig wird, habe ich für euch eine kleine Stadtrallye durch Redwitz vorbereitet, die ihr hier downloaden könnt.

Suche die Bilder und löse die dazugehörigen Aufgaben, so erhältst du für jede Station einen Buchstaben, der Lösungssatz am Schluss führt dich am Ende der Rallye zu einer kleinen Belohnung.

Corona-Andacht an Kantate: Dein Lebenslied, 2. Chronik 5

Diese Andacht ist als Videoandacht unter folgendem Link verfügbar: https://youtu.be/JCbkbmpdfrA

Herzlich willkommen zur Andacht.

Wie geht es Ihnen, wie geht es dir? Mit dieser alten seelsorgerlichen Frage mag ich einsteigen heute am Sonntag Cantate. Gewiss sollen wir uns als Christen nicht immerzu den geistlichen Puls messen, aber manches Mal ist das eine gute Sache mal darüber nachzudenken wie es einem geht.

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Kirchengemeinden Redwitz und Obristfeld RSS