Wir feiern gemeinsam Gottesdienst

Endlich ist es wieder soweit! Seit 17. Mai können wir in unseren Kirchengemeinden wieder öffentliche Gottesdienste feiern! Allerdings muss uns klar sein: es wird anders sein als vor der „Corona“-Krise. Wir müssen klare Regeln zu Hygiene und Abstand einhalten! Auch die Anzahl der Gottesdienstteilnehmer ist beschränkt.

Aufgrund der einzuhaltenden Abstände ist ein Mund-Nase-Schutz während des Gottesdienstes zu tragen. Bringen Sie bitte auch Ihr eigenes Gesangbuch mit! Nur mit diesen Vorgaben können wir das wertvolle Gut der gemeinsamen Gottesdienste in dieser Zeit nutzen!

Bitte beachten Sie ferner, dass bis auf Weiteres eine Anmeldung für die Gottesdienste notwendig ist. Bitte melden Sie sich über das ev.-luth. Pfarrbüro Redwitz zu den Öffnungszeiten per Telefon zu den Gottesdiensten in Obristfeld an. Anmeldungen zu den Gottesdiensten in Redwitz nimmt Beate Wagner (Tel. 09574/4242) entgegen. Dies ist notwendig, damit wir Sie an der Türe nicht abweisen müssen, wenn die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist. Wir versuchen, die Anzahl der Gottesdienste anzupassen.

Die aktuellen Gottesdiensttermine entnehmen Sie bitte unserer Internetseite oder dem Gottesdienstanzeiger der Tagespresse.

Es grüßt Sie herzlich,

Ihr Pfarrer Daniel Steffen Schwarz