Motorsägen-Grundkurs am 13.+14.12.2019

Die evang. Kirchengemeinde bietet in Zusammenarbeit mit einem geprüften Anbieter am Freitag und Samstag, 13. und 14.12., einen Motorsägenkurs für alle, die ihr Brennholz selbst sägen wollen, im Gemeindehaus Redwitz an.

 

Teilnahmegebühr:
80 € für Mitglieder der evang.-luth. Kirche
100 € für alle anderen

Die theoretischen und praktischen Grundlagen für die Arbeit mit der Motorsäge werden am Freitag, 13.12., ab 14 Uhr und am Samstag, 14.12., ab 9 Uhr vermittelt. Die Teilnahme am Kurs wird mit einer Urkunde bestätigt.

Für den Praxisteil ist eine persönliche Schutzausrüstung bestehend aus Helm (max. Haltbarkeit ab Herstellungsdatum beachten), Handschuhen, Schnittschutzhose und Schnittschutzschuhen mitzubringen und zu tragen. Weiter werden eine Motorsäge und ggf ein Fällheber sowie Hammer und Heile benötigt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Pfarramt Redwitz (Tel. 0 95 74 / 43 15 – E-Mail: pfarramt.redwitz@elkb.de) an. Teilnahme erst ab 18 Jahren. Anmeldeschluss ist am Montag, 9. Dezember 2019. Die Teilnehmergebühr ist spätestens 7 Tage vor Kursbeginn auf das Konto der Evang.-Luth. Kirchengemeinde zu überweisen – DE83 7709 1800 0000 7014 91. Erst mit Überweisung der Gebühr sind Sie verbindlich angemeldet. Bei Rücktritt später als 7 Tage vor Kursbeginn werden 50 % der Kursgebühr einbehalten, wenn keine Ersatzperson gestellt wird.